16.03.2012

Bericht und Fotos zum 3. Bowling Cup

Letzte Woche Donnerstag stand unter dem alten Baskets-Motto:  „Es steht an zur Entscheidung“. Es sollten, zum mittlerweile dritten Mal, die Sieger des Defense Bowling Cups ermittelt werden. Die besten drei Bahnen, die besten drei Einzelspieler und die besten drei Frauen unter den Fans wurden in zwei Runden erspielt. Unterstützung erhielten die insgesamt 22 Bahnen von bestens aufgelegten Basketsspielern und Promis rund um die Baskets. Zu Beginn wurde vor Ort  jeder Doppelbahn jeweils ein Spieler und ein Promi zugelost. Und dann konnten die Spiele auch schon beginnen. Neben den zwei Bowlingpartien gab es auch wieder kleine Minispiele, bei denen Stephan Unkelbach, der Moderator des Abends und Mitspieler, Preise verloste.

Vor dem Spiel gab es kleine Einspieler in Form von Bildern zu den vergangenen Bowling-Cups auf den Leinwänden zu sehen. Der ganze Abend wurde musikalisch von dem hauseigenen DJ der BOA untermalt, der bereitwillig auf jeden Musikwunsch der Fans einging.

Am Ende des Abends stand dann noch die Siegerehrung an. Als Pokale gab es, von der Mannschaft unterschriebene, Bowlingpins. Zudem erhielten die Gewinner Gutscheine von der BOA, sowie Sachpreise vom Basketsfanshop.

Nachdem sich in den letzten beiden Jahren schon einige Favoriten in den jeweiligen Kategorien abzeichneten, wurde es spannend, ob sie ihrer Rolle gerecht werden konnten. Wie sich jedoch herausstellte, war dies nicht der Fall. Nur Claudia Moritz konnte, mit einer Platzierung unter den drei besten Frauen, an ihren Erfolg aus dem ersten Jahr anknüpfen. Ein weiterer Altbekannter aus dem ersten Jahr war auch wieder dabei und prompt wurde seine Bahn erneut beste Bahn und er bester Einzelspieler, jedoch außer Konkurrenz. Die Rede ist von unserem Spielmacher Jared Jordan. Schön zu sehen, dass er auch das Bowlen nicht verlernt hat. 🙂

Zuletzt findet Ihr hier noch eine kurze Übersicht der Sieger:

Beste Bahn:

  1. Bahn 17 mit Jared
  2. Bahn 7 mit Jonas
  3. Bahn 10 mit Andrej

Bester Einzelspieler:

  1. Matthias Engels mit insgesamt 316 Punkten
  2. Thorsten Land mit insgesamt 313 Punkten
  3. Fabian Matyschok mit insgesamt 302 Punkten

Beste Frauen:

  1. Jennifer Gediga mit insgesamt 256 Punkten
  2. Claudia Moritz mit insgesamt 246 Punkten
  3. Anne Brosowski mit insgesamt 243 Punkten

Abschließend bedanken wir uns bei der BOA, sowie bei allen Helfern, die uns bei der Umsetzung des Abends unterstützt haben.

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien